Hygiene Artikel

Calvin Klein Parfum

Angebote
arrow-left
arrow-right

Calvin Klein

Das Unternehmen Calvin Klein Inc. ist bekannt durch seine minimalistische aber dennoch verführerische Ästhetik der Produkte. Die Lifestyle-Marke steht für progressive und mutige Ideale, was sich in provokativer Symbolik, auffallenden Designs und innovativen Werbekampagnen niederschlägt.

CK verändert die Welt der Designer

1968 wurde das Label von Calvin Klein und seinem Geschäftspartner Barry Schwartz gegründet. Die Marke, geprägt von ästhetischem Minimalismus und innovativen Designs, erregte schnell Aufsehen und machte Calvin Klein zu einem Pionier der Modewelt. Calvin Klein wuchs in rasendem Tempo und vergab Ende der 1970er Jahre Lizenzen für verschiedene Produkte an andere Hersteller. Dazu gehörten Parfüms, die heute von Coty Inc. hergestellt werden, Accessoires und seit den 1990er Jahren auch Brillen und Uhren (Swatch Group).

1978 starteten die gewagten und provokanten Anzeigenkampagnen mit dem damals erst 15-jährigen Model Brooke Shields. Diese, so noch nie dagewesenen Commercials, rückten die Jeansbekleidung von Calvin Klein weltweit in den Fokus und machten die Marke weltberühmt. Im Zuge dieser Kampagnen wurde die ck Jeans die erste Designer-Jeans, die den Massenmarkt eroberte.

1982 spaltete sich die Marke Calvin Klein Underwear innerhalb der Designermarke ab. Klein leistete auch hier Pionierarbeit, dieses Mal im Bereich hochpreisiger Designer-Unterwäsche. Die Anzeigen- und Werbekampagne wurde dank dem Model Mark Wahlberg, damals noch unter seinem Künstlernamen Marky Mark bekannt, zu einem durchschlagenden Erfolg. 1992 zierte das Model Kate Moss Werbeplakate für die Sparten Jeans, Unterwäsche und Parfüm. Später posierten Marky Mark und Kate Moss sogar zusammen in Werbespots für Calvin Klein Unterwäsche.

Bereits 2002 verkaufte Klein das Unternehmen an die Phillips-Van Heusen Corporation (PVH). Mit Abschluss des Verkaufs war Klein nicht mehr als Designer der Modekollektionen, sondern nur noch als Berater tätig. 2017 wurde unter der Leitung von Raf Simons der neue Unternehmensschriftzug von Grafikdesigner Peter Saville vorgestellt, der an das ursprüngliche Firmenlogo von Ende der 19060er erinnern sollte. Zufall oder nicht, aber im selben Jahr bescherte der Verkauf von Calvin Klein Produkten dem Unternehmen PVH über neun Millarden Dollar Umsatz.

Calvin Klein erobert die Welt der Düfte

Seit 2005 entwickelt Calvin Klein in Zusammenarbeit mit dem Kosmetikkonzern Coty Inc. zahlreiche Düfte. Calvin Klein wagte bereits 1978 einen ersten Versuch mit dem Damenparfüm Calvin Klein und drei Jahre später mit dem Herrenduft Calvin. Der große Erfolg blieb damals allerdings aus und beide Parfüms verschwanden aus dem Sortiment. Durch einprägsame, leidenschaftliche und sexy Werbekampagnen mit bekannten Models wie Kate Moss für Obsession oder Milla Jovovich und Joel West für den Duft Escape, erlangte Calvin Klein dann ab 1985 mit dem Parfümgeschäft einen hohen Bekanntheitsgrad und öffentliche Aufmerksamkeit. Der unisex-Duft ck One traf den Nerv der Zeit und bekam mit ck BE zwei Jahre später einen würdigen Nachfolger. Die Liste der erfolgreichen Düfte ist lang und ihr Erfolg ungebrochen. Zu den nach wie vor gefragten Düften zählen: Obsession (seit 1985/1986), Eternity (seit 1988/1989), Escape (1991/1993), ck ONE (1994), ck BE (1996), Contradiction (1997/1999), Truth (2000/2002), Euphoria (2005/2006), Calvin Klein Man (2007), ckIN2U (2007), ck Free (2009), Beauty (2010), Encounter (2012), Downtown (2013), Reveal (2014), Obsessed (2017), Calvin Klein Women (2018) etc. Bist du neugierig geworden? Wie wäre es dann mit der Collector`s Edition von Calvin Klein CK One Eau de Toilette? Der Duft, der mit allen Geschlechtern kompatibel ist...